OP-Leuch­ten und Deckenversorgungseinheiten

Ope­ra­ti­ons­leuchte LED 300DF SC

Die inno­va­tive OP-Leuchte bie­tet mit 160.000 LUX eine her­vor­ra­gende Beleuch­tung für chir­ur­gi­sche Ein­griffe. Sie zeich­net sich durch exzel­lente Farb­wie­der­gabe und ein facet­tier­tes Lin­sen­sys­tem für gleich­mä­ßige Aus­leuch­tung aus. Mit anpass­ba­rer Fokus­sie­rung und optio­na­ler Multi-Colour-Ver­sion ermög­licht sie fle­xi­ble Beleuch­tungs­ein­stel­lun­gen. Ihr strö­mungs­güns­ti­ges Design und die War­tungs­freund­lich­keit gewähr­leis­ten Sicher­heit und Effi­zi­enz im OP. Diese Leuchte ist ein unver­zicht­ba­res Werk­zeug zur Ver­bes­se­rung der Arbeits­be­din­gun­gen in chir­ur­gi­schen Umgebungen.

Option: Nach­rüs­tung Kamera, Fernbedienung

Tech­ni­sche Daten

Beleuch­tungs­stärke in 1 Meter Abstand 160.000 Lux
Farb­tem­pe­ra­tur 4500 Kel­vin
Farb­wie­der­ga­be­in­dex Ra(3) 95
Leucht­feld­durch­mes­ser 17 – 27 cm
Arbeits­be­reich 70 – 150 cm
Leuch­ten­kör­per­durch­mes­ser 55 cm
Tem­pe­ra­tur­er­hö­hung im Kopf­be­reich 0,5 °C 
Elek­tro­ni­sche Hel­lig­keits­re­gu­lie­rung am Leuch­ten­kör­per  100 – 28 %
Anzahl der LEDs 36
Lebens­dauer der Leucht­mit­tel 60.000 h
Leis­tungs­auf­nahme gesamt 37 W

Jetzt Bera­tung anfordern!

Decken­ver­sor­gungs­sys­tem für den OP

1‑armiges Sys­tem mit Medienversorgungsanschlusssäule

Das Inde­pen­dant ® 401 bie­tet mit sei­nen groß­zü­gig bemes­se­nen Durch­läs­sen in den Aus­le­gern und Lagern aus­rei­chend Raum für die Anfor­de­run­gen moder­ner OPs. Das nut­zer­freund­li­che Design mit innen lie­gen­den Ver­schrau­bun­gen und glat­ten Ober­flä­chen ermög­licht eine schnelle und sichere Rei­ni­gung und Des­in­fek­tion. Die elek­tro­ma­gne­ti­sche Pas­siv­bremse „E‑Brake” hält das Sys­tem selbst wäh­rend einer Span­nungs­un­ter­bre­chung sicher in Posi­tion, lässt jedoch auch eine manu­elle Posi­tio­nie­rung mit erhöh­tem Kraft­auf­wand zu. Durch die elek­tro­ma­gne­ti­sche Betä­ti­gung der E‑Brake ent­fällt der Druck­luft­an­schluss für die Bremse. Für noch mehr Kom­fort in der Bedie­nung der Bremse sorgt der „Bra­ke­Guide” mit einer farb­li­chen Zuord­nung der Brems­tas­ter zu den Lager­stel­len. Zusätz­lich kann bei der E‑Brake die Farb­mar­kie­rung an den Lager­stel­len mit einer LED-Beleuch­tung ver­se­hen wer­den. Dadurch wird optisch signa­li­siert, an wel­cher Lager­stelle die Bremse gelöst ist. Beson­ders in dunk­ler Umge­bung lie­fert der Bra­ke­Guide damit ein deut­li­ches Plus an Sicher­heit und Anwenderfreundlichkeit.

Tech­ni­sche Daten

Schwenk­be­reich: 340°
Brems­sys­tem: Elek­tro­ma­gne­ti­sche Bremse
Durch­mes­ser Decken­ver­klei­dung: 600mm
Länge Kon­so­len­rohr: 700 mm
Farbe Aus­le­ger: RAL 9010
Farbe Decken- und Kon­so­len­rohr: RAL 9020
IP-Klas­si­fi­zie­rung nach IEC 60529 IP 20
Trag­last: 640 KG

Lie­fer­um­fang

  • 1 x Grundplatte
  • 1 x Schnittstellenplatte
  • 1 x Befestigungsset
  • 1 x Baldachin
  • 1 x Konsolenrohr
  • 1 x Tablett 520 mm
  • 2 x Rackstange
  • 4 x Steck­do­sen 230V PEHA SCHUKO mit Klapp­de­ckel “grün+LED”
  • 4 x PE (PA-Bol­zen)
  • 1 x Dop­pel­dose Cat. 6 Ethernet
  • 1 x Ent­nah­me­stelle Heyer RS O2
  • 1 x Ent­nah­me­stelle Heyer RS Air5
  • 1 x Anäs­the­sie­gas­fort­lei­tungs­sys­tem Heyer

Optio­nal mit MediS­ound-Sys­tem erhält­lich – das erste zuge­las­sene Audio­sys­tem für den Ein­satz im OP und Intensivbereich

Jetzt Bera­tung anfordern!

Die Decken­ver­sor­gungs­ein­hei­ten sind ein zen­tra­les Ele­ment in der Gestal­tung moder­ner Ope­ra­ti­ons­räume und Inten­siv­sta­tio­nen. Sie bie­ten nicht nur eine fle­xi­ble Posi­tio­nie­rung von medi­zi­ni­schen Gerä­ten und Kom­po­nen­ten, son­dern auch eine opti­male Raum­nut­zung, was beson­ders in hoch­dy­na­mi­schen medi­zi­ni­schen Umge­bun­gen wie Ope­ra­ti­ons­sä­len und Inten­siv­pfle­ge­ein­hei­ten von gro­ßer Bedeu­tung ist.

Warenkorb
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this
Scroll to Top
Scroll to Top