Druckluftaufbereitung

Wir ver­sor­gen Sie mit hoch­wer­ti­gen Gerä­te­ein­hei­ten für Ihre medi­zi­ni­sche Druck­luft­auf­be­rei­tung: Unsere Fil­tra­tion gewähr­leis­ten eine Luft­qua­li­tät nach ISO 8573–1 sowie einen extrem nied­ri­gen Dif­fe­renz­druck für eine maxi­male Effi­zi­enz und Pro­duk­ti­vi­tät. Kalt­re­ge­ne­rie­rende Adsorp­ti­ons­trock­ner berei­ten die Druck­luft zuver­läs­sig und effi­zi­ent zu medi­zi­ni­scher Atem­luft nach Phar­ma­co­poea Euro­paea auf. Um auf eine wirt­schaft­li­che Art Druck­luft zu trock­nen, haben wir die luft­ge­kühl­ten DRYPOINT® RA Druck­luft-Käl­te­trock­ner im Pro­gramm. Bei der Druck­luft­auf­be­rei­tung ist die Bil­dung von meist ölhal­ti­gem, mit Schmutz­par­ti­keln belas­te­ten und in der Menge nicht kon­stan­tem Kon­den­sat unver­meid­bar. Mit unse­rer Kon­den­satt­ech­nik wird das anfal­lende Kon­den­sat ohne Druck­luft­ver­lust abge­lei­tet und Ener­gie­kos­ten sowie CO2-Emis­sio­nen wer­den gespart. Zudem bie­ten wir ein seit Jahr­zehn­ten bewähr­tes Öl-Was­ser-Trenn­sys­tem für disper­gierte Kon­den­sate an.

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Warenkorb
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this
Scroll to Top
Scroll to Top